Pagina italiana

Dieser Text wird durch den Flashinhalt ersetzt.
Sie müssen vermutlich den Flash Player installieren! (hier klicken)

Wenn es dann immer noch nicht funktioniert
melden Sie mir diese Fehlermeldung... kurzes E-mail an: info@thalerdesign.com.

Unsere Umwelt. Kostbarstes Gut Mit unserem Unternehmen Ekos haben wir uns auf die Erhaltung unserer natürlichen Umwelt spezialisiert. Wenn man sich vor Augen hält, dass ein einziger Liter Öl eine Million Liter Trinkwasser ungenießbar machen kann, dann ist der Handlungsbedarf klar. Unsere Servicepalette umfasst Leistungen rund um die Reinigung, Wartung, teilweise auch Verleih und Verkauf von Tanks und Ölabscheidern und sowie die Abfall- und Abwasserentsorgung und -recycling. Wir verfügen über die neuesten Wartungs- und Reinigungstechnologien und wissen, was das strenge regionale Gesetz vorschreibt. Dabei setzen wir auf erste Qualität: Nur So können Sie sicher sein, dass Ihre Umwelt bleibt, wie sie ist.
Fachlich sind wir klar voraus Fünf umwelttechnologisch versierte Mitarbeiter beraten Sie kompetent und umfassend und führen alle nötigen Leistungen fachgerecht aus. Geschäftsführer Dr. Andreas Kostner kann mit seiner Fachausbildung in der Abscheidetechnik (nach DIN 1999-100 und DIN EN 858-2: 2003-10) Bauherren, -firmen, Architekten und Planern zukunftsweisend zur Seite stehen. Melden Sie sich einfach. Egal, mit welchem Problem: Wir handeln rasch, flexibel, absolut zuverlässig und unbedingt vertraulich.
Wir haben die Umwelt im Visier Die Reinigung und Wartung von Tanks, Öl- und Fettabscheidern, Kanälen, Sickergruben, überschwemmten Räumen sowie die Abfall- und Abwasserentsorgung verlangen innovatives Umweltdenken und moderne Reinigungstechnologien. Wir haben beides. Dazu kennen wir die strengen Regeln staatlicher und regionaler Umweltstandards und helfen Ihnen, Sie richtig umzusetzen - damit Sie und Ihre Umwelt langfristig in Ordnung sind.
Warten ist vernünftiger als reparieren Wir kümmern uns fachmännisch um Ihre Öl/Fettabscheider, Abwasserkanäle und Sickergruben. Deren langfristige und einwandfreie Funktion ist nur dann gegeben, wenn die Anlagen regelmäßig und vor allem sachgemäß gewartet werden.
· Unsere Wartungsverträge sind stark kostenoptimierend: Der Wartungsservice kontrolliert in festgelegten Zeitabständen, prüft, berichtet, reinigt und entsorgt vollkommen selbstständig. So wird vermieden, dass aus einfachen Ablagerungen Korrosionsschäden werden, dass Verstopfungen zu irreparablen Schäden führen oder Umweltgifte unkontrolliert ins Erdreich laufen. Mit entsprechenden Wartungsverträgen bleiben die Betriebskosten niedrig und die Anlagen gesetzeskonform.
· Wir übernehmen die von der Euro-Norm EN 858-2 im 5-Jahres-Abstand vorgeschriebenen Generalinspektionen für Ölabscheider und überprüfen die Dichtheit der Anlage, den baulichen Zustand, die innere Beschichtung, den Zustand der Einbauteile, der elektrischen Einrichtungen und Anlagen und tarieren die selbsttätigen Verschlusseinrichtungen neu. Nötige Sanierungsarbeiten oder gar die Ersetzung der Anlage führen wir sachgemäß durch.
Reinigung: Gründlich und sparsam Für die fachgerechte Reinigung von Öl/Fettabscheidern, Abwasserkanälen, Sickergruben, überschwemmten Räumen oder Heizöltanks sind wir bestens gerüstet. Wir setzen ausschließlich geschulte und erfahrene Mitarbeiter ein, die unter der Aufsicht eines geprüften Technikers (nach DIN 1999-100 und DIN EN 858-2: 2003-10) stehen. Dabei achten wir auf exakte Gründlichkeit, ökonomische Kostenkontrolle und Qualität.
Die richtige Wartung zählt Ölabscheider entsorgen mineralische Leichtflüssigkeiten, etwa Motorenöl oder Benzin. Die einwandfreie Funktion der Anlagen aber ist nur dann gegeben, wenn sie regelmäßig und vor allem fachmännisch gewartet werden.
· Ein Wartungsvertrag schützt vor unliebsamen Überraschungen: Wir kontrollieren, reinigen, entsorgen in festgelegten Zeitabständen und halten Ihre Anlage umweltfit.
• Wir übernehmen die von der Euro-Norm EN 858-2 vorgeschriebenen Generalinspektionen im 5-Jahres-Abstand und überprüfen die Dichtheit der Anlage, den baulichen Zustand, die innere Beschichtung, den Zustand der Einbauteile, der elektrischen Einrichtungen und Anlagen und tarieren die selbsttätigen Verschlusseinrichtungen neu. Nötige Sanierungsarbeiten oder gar die Ersetzung der Anlage führen wir sachgemäß durch.
Kostenersparnis für jeden Bürger Auf unsere Erfahrung können Sie setzen: In den vergangenen Jahren haben wir 1.600 km an Hauptsammelkanälen gebaut - die öffentlichen Gemeindenetze nicht eingerechnet. Deren regelmäßige Wartung ist unablässig und erspart hohe Folgekosten. Auch Ihnen: Notwendige Sanierungen oder Neubauten der Kanalnetze durch Verstopfungen, Ablagerungen oder unkontrollierte Einwüchse belasten die öffentliche Hand und wirken sich in Form von erhöhten Abwassergebühren aus.
Vorbeugen ist besser als reparieren Gerade weil Heizöl ein hochwertiges Naturprodukt ist, kann es in Stahltanks zu Korrosionsschäden kommen und Ablagerungen können die Brennerdüsen verstopfen. Unnötige Kosten oder gar folgenschwere Ölausläufe ins Erdreich verhindern Sie durch regelmäßige Wartung und fachmännische Tankreinigung alle 5 bis 10 Jahre, abhängig von der Lagerung des Behälters.
Wir erledigen das unabhängig vom Ölstand: Brauchbares Öl wird gefiltert und wieder zurückgefüllt. Den anfallenden Sondermüll entsorgen wir – der vorgeschriebene “Entsorgungsschein“ bestätigt Ihnen die fachgerechte Entsorgung.
Unsere Devise: Verwerten statt Verwerfen Beim Recycling Ihrer Abfallstoffe halten wir uns ganz an das Abfallbewirtschaftungskonzept 2000 der Autonomen Provinz Bozen, das die Vermeidung und Verminderung von Abfällen klar über deren Verwertung und Entsorgung stellt.
· Wir vermeiden unnötige Abwässer für die Umwelt und ersparen Ihnen damit hohe Kosten. Wir verfügen über ein spezielles Saugfahrzeug mit Zweikammernsystem, das bei der Reinigung sauberes Wasser aus Ihren Anlagen sammelt, filtert und wieder zurückführt, statt es zu entsorgen.
· Wir verwerten Ihre Schlamm/Wassergemische in einer chemisch-physikalischen Behandlungsanlage (CPB). Endgültig entsorgt wird ausschließlich trockener Schlamm.
Damit die Erde bleibt, wie sie ist Wenn wir Altöle, Lackierrückstände, Schlämme aus Öl/Fettabscheidern, Ölschlämme und Schlämme aus Waschanlagen entsorgen, dann geschieht dies mit der neuesten Entsorgungstechnologie und gemäß den strengen gesetzlichen Bestimmungen.
· Für entsorgten Sondermüll erhalten Sie von uns den gesetzlich vorgeschriebenen „Entsorgungsschein“.
· Wir unterstützen Sie bei der kostengünstigen und eigenständigen Entsorgung folgender Abwässer: Spülflüssigkeiten, Abfälle aus der Entfettung, Abfälle aus Öl- und Fettabscheidern, Deponiesickerwasser, Sandfangrückstände.
Wir führen Ihr firmeneigenes Abfallregister Nutzer von Ölabscheidern beispielsweise wissen es: Als Erzeuger oder Besitzer von gefährlichen Abfällen ist man verpflichtet, ein Abfallregister zu führen. Wir kennen die umfangreichen gesetzlichen Bestimmungen in der staatlichen Abfallwirtschaft, die Vorschriften zu Lagerung, Transport, Entsorgung und Führung von Abfallregistern. Wir unterstützen Sie mit unserem Fachwissen und übernehmen die komplette Führung Ihres Abfallregisters, indem wir Vordrucke bereithalten, Bewegungen erfassen und die Abfalljahreserklärung MUD für Sie erstellen.

Ekos Vahrn

Privacy Kostner, Privacy Ekos   |   Impressum

Firma Kostner GmbHBrennerstraße 56, 39040 Vahrn/Südtirol /Italien – T (+39) 0472 979600 – F (+39) 0472 834 439info@kostner.net – MwStr.Nr. IT01684590217
Firma Ekos GmbH
Bsackerau 8, 39040 Vahrn/Südtirol /Italien – T (+39) 0472 979610 – F (+39) 0472 200038info@ekos.bz.it – MwStr.Nr. IT02555250212